JAHRZEHNTELANGER KULTURELLER GENOZID

Die Angst stammt nicht aus einer Phantasie…

UNESCO GOODWILL AMBASSADOR

Aserbaidschan und die Türkei zerstören seit Jahrzehnten Weltkulturerbe.

Dieser Genozid trifft auch die Kultur, seit vielen Jahrzehnten vernichten die Türkei und Aserbaidschan christliche Kulturgüter in ihren Ländern.


Ein zynischer Witz ist, dass die UNESCO mit ihren Mhriban, Aliyev, also Gattin vom aserbaidschanischen Präsidenten, zur UNESCO Goodwill Ambassador ernannt hatte, seit 2004. Erklärung des Begriffes: “UNESCO Goodwill Ambassadors are celebrity advocates of UNESCO who use their talent or fame to spread the UNESCO ideals, especially attracting media attention.”

Mehr dazu: www.unesco.org/goodwill-ambassadors/mehriban-aliyeva

KULTURELLE STÄTTEN AUS DER ANTIKE

In dem von aserbaidschan mit militärischer Gewalt eroberten Gebiet Arzach Karabach befinden sich Jahrtausende alte Siedlungsorte der Armenier. So auch die letzte jener vier antiken vier Städte, welche vom berühmten Armenischen König Tigranes II. im 1. Jh. v. Chr. gegündert wurden, die sich noch auf armenischem Boden befand. 

Von den vier antiken Städte des armenischen Grossreiches stehen jetzt drei in Aserbaidschan (Nachitschewan, Ağdam (Arzach Karabach), Gədəbəy) und eine in der Türkei (Silvan / antiker Name: Martyropolis). Armenien hat mit dem Karabachkrieg 2020 nun die letzte seiner vier antiken Städte verloren. 

Unter diesem Link einsehbar ist die 2200 Jahre alte armenische Stadt Tigranakert. Es besteht im Hinblick auf den bisherigen kulturellen Genozid eine akute Gefahr, dass Aserbaidschan bei diesen archäologischen Fundstätten alle armenischen Spuren auslöscht, wie beispielsweise die armenischen Inschriften in armenischer Sprache in einer Basilika aus dem 5. Jahrhundert.

Mit dem Ilisu-Staudamm hat Europa bewiesen, dass es nicht fähig und willens ist, die Vernichtung von einzigartigem Weltkulturerbe zu verhindern: Beitrag der Tagesschau zum Untergang der antiken Stadt

Facebookbeitrag mit einer archälogischen Fotosammlung von der antiken Stadt Tigranakert in Karabach Arzach: 

KULTURELLER GENOZID DURCH RENOVATION (EU SUBVENTIONIERT)

Aserbaidschans Erster Stellvertretender Kulturminister Anar Karimov hat ein Propagandavideo einer “renovierten” christlichen Kirche in Aserbaidschan produziert. Was darin jedoch nicht gezeigt wurde, ist, dass bei der Renovation sämtliche armenischen Schriften von den Mauern der Kirche weggemeisselt wurden.

Besonders störend: Die Kirche wurde mit finanzieller Unterstützung von Norwegen restauriert des Norwegischen Humanitären Unternehmens restauriert (Norwegian Humanitarian Enterprise).

Auf den Fotos sieht man deutlich die Gravuren mit armenischen Schriftzeichen und die nach der Renovation nackten, leeren Wände, mit Ausnahme des Kreuzzeichens. 

ZERSTÖRUNG KANACH ZHAM KIRCHE IN SHUSHI

Vor dem Karabachkrieg 2020 wurde die Kirche noch auf Tripadvisor beworben: Fotoserie Kanach Zham Shushi

Nach der Eroberung durch Aserbaidschan wurden beide Türme der Kirche gesprengt: Fotobeweis zerstörte Kirche

Das Video zeigt einen Rundgang durch die eroberte Stadt Shushi, bei welchem man auch die mutwillig zerstörte Kirche sieht.  

Die Rolle der Türkei

Aserbaidschan und die Türkei verstehen sich als Brudervölker. Der kulturelle Genozid fand und findet auch in den von der Türkei kontrollierten Gebieten statt.

Immer wieder sind die Verbindungen von der Türkei mit Terrororganisationen wie dem Islamischen Staat ein Thema von Recherchen.

Erdoğan government’s role in ISIS oil trade exposed

Türkische Banken als Instrumente der Terrorismus-Finanzierung?

https://www.voanews.com/extremism-watch/us-action-against-financier-shows-jihadists-cash-flow-continues-turkey?fbclid=IwAR0z4pvYmtFGlL3wzDN9v696Saq3_IXo4hkNY-2b4ijynIAa0viltypFbfs

https://www.voanews.com/extremism-watch/us-action-against-financier-shows-jihadists-cash-flow-continues-turkey?fbclid=IwAR0z4pvYmtFGlL3wzDN9v696Saq3_IXo4hkNY-2b4ijynIAa0viltypFbfs

https://www.voanews.com/extremism-watch/us-action-against-financier-shows-jihadists-cash-flow-continues-turkey?fbclid=IwAR0z4pvYmtFGlL3wzDN9v696Saq3_IXo4hkNY-2b4ijynIAa0viltypFbfs

Scroll to Top